Impressum

Die nachstehenden Informationen enthalten die gesetzlich vorgesehenen Pflichtangaben zur Anbieterkennung gem. § 5 Telemediengesetz, sowie rechtliche Hinweise zur Internetpräsenz des Schulprojekts Shanti Bhavan e.V.

Anbieter dieser Internetpräsenz ist im Rechtssinne das

Schulprojekt Shanti Bhavan e.V.
Bergstraße 10
71282 Hemmingen

Tel. +49 (0) 7150 81428
Fax. +49 (0) 7150 82428
Email info(at)sp-shantibhavan.de

gesetzlich vertreten durch den geschäftsführenden Vorstand

  1. Vorsitzender: Herr Hubert Reilard
  2. Vorsitzender: Herr Friedrich Bickel

Redaktionsverantwortlich für die Internetpräsenz des Schulprojekts Shanti Bhavan e.V. sind Herr Hubert Reilard und Herr Friedrich Bickel, die über die Vereinsadresse kontaktiert werden können.

Das Schulprojekt Shanti Bhavan e.V. ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Ludwigsburg unter der Registernummer VR 2121 eingetragen. Das Schulprojekt Shanti Bhavan e.V. ist beim Finanzamt Leonberg unter der Steuernummer 70054/41000 veranlagt. Eine Umsatzsteueridentifikations-nummer besteht derzeit nicht.

Das Schulprojekt Shanti Bhavan e.V. ist um die Richtigkeit und Aktualität der auf dieser Internetpräsenz bereitgestellten Informationen bemüht. Trotzdem können Fehler oder Unklarheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden. Das Schulprojekt Shanti Bhavan e.V. übernimmt deshalb keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Das Schulprojekt Shanti Bhavan e.V. möchte Sie darüber informieren, dass keine personenbezogenen oder anonymen Daten automatisch durch das Aufrufen der Internetpräsenz durch Cookies erhoben werden. Persönliche Daten sind diejenigen Informationen, die eine Identifizierung einer Person möglich machen.

Das Layout der Internetpräsenz des Schulprojekts Shanti Bhavan e.V., die verwendeten Grafiken, Fotos sowie die sonstigen Inhalte stehen im Eigentum des Vereins. Eine Benutzung unabhängig von privater oder kommerzieller Art des Layouts, der Grafiken, Fotos sowie Inhalte o.ä. ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Vereinsvorstandes wird ausdrücklich untersagt.